Kathryn Polley Marketing Beispiel für ein Visitenkartendesign - Print Peppermint

Kathryn Polley Marketing Visitenkarte Design Beispiel

Wie erdige Töne einen Hauch von Eleganz verleihen können


 

Über den Kunden


Kathryn Polley ist Marketing Managerin und arbeitet bei einer Lackiererei Sherwin-Williams. Mit fast einem Jahrzehnt Erfahrung in der Branche hat Polley verschiedene Managementpositionen übernommen.
Sie verfügt über umfangreiche Kenntnisse im Bereich Innenarchitektur und deren Zusammenhang mit den Angeboten ihres Unternehmens. Polley hat die Aufgabe, Taktiken zur Lead-Generierung zu verwalten und bietet umfassende Produktkenntnisse und Informationen für potenzielle Interessenten.
Sie arbeitet sowohl mit Kunden als auch mit Schulungsmitarbeitern zusammen, um die Kundenzufriedenheit und Markenqualität aufrechtzuerhalten.
 

Erdige Töne und ein hochwertiges Finish machen eine Karte elegant


Als Vermarkter schätzt dieser Kunde den ersten Eindruck. Daher musste die Visitenkarte sauber und professionell sein, aber auch stilvoll.
Eines der Hauptmerkmale dieser Karte ist die künstlerische Wiedergabe von Polleys Initialen. Das Logo ist auf einer Seite der Karte abgebildet. Ein einfarbiger Hintergrund in neutralem Beige und Dunkelbraun rundet den Look ab.
Auf der anderen Seite befinden sich die Kontaktinformationen, die in moderner serifenloser Schrift gedruckt sind. Auf dieser Seite wird dieselbe Palette verwendet.
Das seidenmatte, hochwertige Papier unterstreicht das Design gut und lässt die Erdtöne platzen. 
Zurück zum Blog
  • Folienprägung

    Entdecken Sie die Kunst des Folienprägedrucks mit Print Peppermint Was ist... 

  • Prägung

    Prägen im kommerziellen Druck: Hervorheben von Designs mit taktiler Brillanz Prägen, eine exquisite... 

  • Buchdruck

    Buchdruck – hinterlassen Sie einen geprägten Eindruck mit der edelsten Druckmethode, die es gibt.