5 Facebook-Werbetipps für 2020 - Print Peppermint

5 Facebook-Werbetipps für 2020

Facebook-Werbung kann genau das sein, was Sie brauchen, um Ihre Botschaft zu verbreiten. Es ist eine so attraktive Option, weil es Ihre Botschaft effizient zur richtigen Zeit an die richtige Person weiterleitet, ohne einen Moment von Ihrer Seite zu verschwenden.

Das heißt natürlich nicht, dass am organischen Wachstum etwas falsch ist. Organisches Wachstum ist großartig und spielt eine Rolle, aber die richtigen Anzeigen können die Effizienz erheblich steigern und Ihnen dabei viel Zeit sparen.

Falls Sie sich fragen, wie Sie effizient arbeiten können Facebook-Werbung im Jahr 2020 ist dieser Beitrag für Sie. Wir haben unten 5 Tipps für Facebook-Anzeigen vorbereitet, die für das Jahr 2020 besonders relevant sind. 

1. Entwickeln Sie ansprechende Stories-Anzeigen

Facebook-Geschichten sind ebenso wie Instagram-Geschichten und Geschichten auf jeder anderen Plattform mit Abstand zu einem der wichtigsten Features geworden. Es ist nur logisch, dass Anzeigen auf Storys genauso erfolgreich sind wie beispielsweise normale Videoanzeigen.

Erwähnenswert ist auch, dass dank des nahtlosen Übergangs in Facebook-Storys die richtige Story-Anzeige zu mehr Bindung und mehr Engagement führen kann, als Sie es an anderen Orten finden würden. 

Außerdem haben Story-Anzeigen einen deutlichen Vorteil gegenüber normalen Video-Anzeigen. Sie sehen, bei normalen Videoanzeigen konsumieren die meisten Benutzer den Inhalt mit ausgeschaltetem Ton. Dies erfordert daher die Optimierung Ihrer Videos für die lautlose Anzeige. 

Bei Story-Anzeigen gibt es jedoch keine solche Einschränkung. Inhalte werden normalerweise mit eingeschaltetem Ton konsumiert, allerdings schneller.

Es gibt noch einen weiteren Vorteil von Facebook-Story-Anzeigen, über den nicht viel gesprochen wird: Mit Story-Anzeigen geht der Inhalt nicht alle 24 Stunden verloren.

Um atemberaubend aussehende Facebook-Anzeigen zu erstellen, können Sie jederzeit ein Tool wie z OFFEOs Video Ad Maker

Drucken Sie am besten online $_wp_attachment_metadata_image_meta=title$
Quelle: https://www.forbes.com/sites/kathleenchaykowski/2017/03/28/facebook-debuts-stories-on-its-main-app-taking-aim-again-at-snapchat/

2. Retargeting von Videoanzeigen-Viewern 

Die Idee des Retargeting ist älter als Facebook-Anzeigen, funktioniert aber genauso gut, vielleicht sogar noch besser. 

Die Idee hinter dem Retargeting Ihrer Videoanzeigen-Zuschauer ist einfach. Wenn ein Publikum die ersten drei Sekunden Ihres Videos erfolgreich übersteht, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es ein angemessenes Maß an Interesse an Ihrem Produkt/Ihrer Dienstleistung oder an Ihrer Marke als Ganzes hat.

Und in diesem Fall ist ein späteres Retargeting nicht nur eine gute Idee, es wäre auch eine verpasste Chance, wenn Sie es nicht tun. Es wurde auch festgestellt, dass Retargeting letztendlich zu einem höheren ROI führt, da die durchschnittliche CTR von Retargeting-Anzeigen zehnmal höher ist als bei regulären Anzeigen und die Konversationsrate etwa 10 % höher ist.

Es gibt noch einen weiteren Grund, warum Retargeting eine so gute Idee ist. Das liegt an der Vertrautheit. Wenn ein Nutzer bereits in den ersten drei Sekunden eine Ihrer vorherigen Videoanzeigen gesehen hat, ist bereits eine gewisse Vertrautheit zwischen dem Betrachter und Ihrer Marke entstanden.

Auf diese Weise würden Sie keinen völlig Fremden mehr ins Visier nehmen. Sie täten auch gut daran, Ihre Zielgruppe zu kategorisieren und Werbung basierend auf dem Grad des vorherigen Engagements zu schalten.

Drucken Sie am besten online $_wp_attachment_metadata_image_meta=title$
Quelle: https://adespresso.com/blog/facebook-ad-retargeting-strategies-need-try/

3. Diashow- und GIF-Anzeigen

Die Effizienz von Videoanzeigen lässt sich nicht leugnen. Benutzer lieben sie, und der Grund dafür ist nicht so überraschend. Wir alle lieben Videos und bevorzugen meist bewegte Bilder statt Standbilder. 

Überraschenderweise scheinen wir jedoch alle zu vergessen, dass Videos nicht das einzige verfügbare Bewegtbildformat sind. Es gibt Diashows und GIFs. Bevor wir jedoch darauf eingehen, warum diese Optionen so effektiv sind, lohnt es sich, einen Blick darauf zu werfen, warum Videoanzeigen möglicherweise nicht die beste Idee sind.

Der erste offensichtliche Grund sind die Kosten. Es besteht kein Zweifel, dass die Produktion von Videoinhalten ziemlich teuer ist, und das umso mehr, wenn man sich darauf konzentriert, die allerbeste Qualität für das allerbeste Ergebnis zu erzielen. Und dann ist da noch die Frage der Zeit. Die Erstellung großartiger Videoinhalte braucht Zeit. 

All dies kann jedoch einfach mit der Verwendung von GIF-Anzeigen und überwunden werden Slideshows

Sie haben qualitativ hochwertige Bilder und viel Bewegung, die Sie leicht steuern und in kürzester Zeit aufbauen können.

Zu den Tipps für die Erstellung der besten GIF- oder Diashow-Anzeigen gehören mindestens drei und höchstens zehn Bilder, die zu Ihrem besten Bild, einer hervorragenden Audiounterlage und einer entsprechenden Textüberlagerung führen.

4. Verwenden Sie Messenger-Anzeigen

Apropos Retargeting: Messenger-Anzeigen können bei korrekter Ausführung eine der effizientesten Formen des Retargetings sein. Was sind Messenger-Anzeigen? 

Dabei handelt es sich lediglich um eine kostenpflichtige Methode zur Werbung für Facebook-Posts, die Benutzer dazu einlädt, eine Konversation im Facebook-Messenger zu eröffnen.

Mit Facebook Messenger-Anzeigen können Sie eine Vielzahl von Informationen von Ihren Zielpersonen erfassen. Sie können Daten vom vollständigen Namen über die E-Mail bis hin zur Telefonnummer abrufen. 

Auch Facebook-Messenger-Anzeigen rühmen sich einer unglaublichen Engagement-Rate, eine Zahl, die einige auf eine Öffnungsrate von etwa 80 % schätzen. Zum Vergleich: Die allgemeine Öffnungsrate für E-Mail-Marketing liegt irgendwo im Bereich von 5 bis 7 %.

Offizielle Berichte von Facebook selbst zeigen, dass Benutzer der Plattform jeden Monat etwa 20 Milliarden Nachrichten mit Unternehmen senden. Dein Weg hinein? Messenger-Anzeigen.

Und erinnern Sie sich, was wir über Retargeting gesagt haben? Alles, was Sie tun müssen, ist, sich die Personen zu merken, die ein paar Sekunden Ihrer Videoanzeigen zugeschaut haben, und sie über Messenger-Anzeigen gezielt anzusprechen. Glatter geht es nicht.

5. Facebook-Anzeigen + Werbegeschenke

Werbegeschenke sind heutzutage ein großer Trend. Und wie die meisten Trends werden sie aus einem Grund so beliebt: Sie funktionieren! Und wie bei den meisten Trends müssen Sie normalerweise ein oder zwei eigene Tricks hinzufügen, um sicherzustellen, dass Sie den gleichen viralen Erfolg erzielen, jedoch mit einer persönlichen Note für eine höhere Potenz.

Eine Möglichkeit hierfür ist die Kombination von Facebook-Werbung mit Giveaways. Heutzutage gibt es nichts Attraktiveres als Werbegeschenke, und die Kombination mit Anzeigen stellt sicher, dass Sie Conversions von Menschen erzielen, die wirklich bereit sind, dem zuzuhören, was Sie zu sagen haben.

Sicher, sie erwarten kurzfristig eine Gegenleistung. Aber wenn Sie dies richtig machen, zahlt es sich auf lange Sicht aus.

Zusammenfassung

Da haben Sie es - die fünf besten Tipps für Facebook-Werbung für das Jahr 2020. All dies sind hocheffiziente Methoden, um nicht nur Klickraten zu erzielen, sondern auch die Conversions erheblich zu verbessern. 

Die Verwendung von Story-Anzeigen, das Retargeting, die Verwendung von Gifs und Diashows, die Integration von Werbegeschenken in Ihre Anzeigen und die Nutzung der persönlichen Note von Messenger-Anzeigen tragen wesentlich dazu bei, erfolgreiche Werbekampagnen im Jahr 2020 und darüber hinaus sicherzustellen.

Zurück zum Blog
  • Folienprägung

    Folienprägung

    Entdecken Sie die Kunst des Folienprägedrucks mit Print Peppermint Was ist... 

  • Prägung

    Prägung

    Prägen im kommerziellen Druck: Hervorheben von Designs mit taktiler Brillanz Prägen, eine exquisite... 

  • Buchdruck - Print Peppermint

    Buchdruck

    Buchdruck – hinterlassen Sie einen geprägten Eindruck mit der edelsten Druckmethode, die es gibt.