Tipps und Tricks zu Nathaniels Dodson Photoshop - Print Peppermint

Tipps und Tricks zu Nathaniels Dodson Photoshop

Photoshop ist ein benutzerfreundliches Tool, das jedoch schwer zu beherrschen ist. Glücklicherweise ist Hilfe mit dem Video von Nathaniel Dodson verfügbar. Dies ist ein Muss für fast jeden kreativen Menschen da draußen, und damit verbunden ist eine relativ steile Lernkurve. Andererseits muss es nicht so kompliziert sein, wie viele Menschen glauben. Das von Nathaniel Dodson bereitgestellte Video befasst sich mit den 20 wichtigsten Photoshop-Tipps und Tricks in nur XNUMX Minuten.  Einige der wichtigsten Tipps, die Sie aus seinem Video lernen werden, sind: 
  • Vogelperspektive
  • Gemälde Auswahl
  • Klebrige (temporäre) Werkzeuge
  • Über das Scrollen
  • Leere Mischebenen
  • Deckkraft-Hotkeys
  • Sammlungen verschieben
  • Gummiband am Stiftwerkzeug
  • Glätten für Pinsel
  • Sofortiger Bildexport
  • Exportieren Sie mehrere Ebenen als Bild
  • Alles duplizieren
  • Richten Sie die Bilder mit dem Lineal gerade aus
  • Richten Sie die Perspektive in Sekundenschnelle auf
  • Füllen Sie Ebenen, Formen und Füllschichten
  • Füge ausgewählte Ebenen zu einer neuen Ebene zusammen
  • Kanten heilen
  • Farbersatz
  • Isolieren Sie eine einzelne Schicht
  • Dokument-Hotkeys wechseln
  • Ebenen kopieren
  • Temporäre Rotationen
  • Versteckte scrubby Slider
  • Graupunkt Pipette
  • Die Bananenwerkzeuge
Warum das Video ansehen?  Wie bereits erwähnt, ist Photoshop ein beliebtes und leistungsstarkes Bildbearbeitungsprogramm. Die Tipps und Tricks im Video können Ihnen dabei helfen, verschiedene Effekte ganz einfach anzuwenden und konsistente Ergebnisse zu erzielen. Sie können auch ein Bild mit besserer Qualität erstellen. Das Video enthüllt auch versteckte Funktionen, von denen Sie nicht glauben, dass sie in diesem Tool vorhanden sind. Die Vogelperspektive ist ein wichtiger Tipp, den jeder berücksichtigen sollte. Wenn Sie laut Video das Foto vergrößern möchten, halten Sie einfach H gedrückt und ziehen Sie dann im Bild, um in den Vollbildmodus zu springen und dann zu einem anderen Bereich zurückzukehren. Dies gilt als cleverer Trick, um Ihre Arbeit zu sehen. Dieses Bearbeitungstool liefert qualitativ hochwertige Ergebnisse, vorausgesetzt, Sie wissen, wie Sie die Funktionen nutzen. Das von Nathaniel Dodson produzierte Video zeigt Tipps zur Größenänderung, Farbkorrektur und richtigen HDR-Bildgebung. Im Video erfahren Sie außerdem, wie Sie mit diesem Tool dreidimensionale Bilder bearbeiten und erstellen. Ein im Video gezeigter Tipp ist, wie Sie den Lumineszenzwert des Fotos steuern können, indem Sie eine Schwarz-Weiß-Einstellungsebene erstellen und den Mischmodus auf Luminosität einstellen. Nutzen Sie einfach den Schieberegler, um die Helligkeit oder Dunkelheit jeder Farbe zu steuern. Das Video zeigt außerdem, wie man viele Textebenen in nur einem Schritt bearbeitet. Laut Nathaniel müssen Sie nicht unbedingt jede Textebene bearbeiten, wenn Sie eine Änderung für alle vornehmen. Alles, was Sie tun müssen, ist, beim Auswählen der Textebenen einfach die Strg- oder CMD-Taste gedrückt zu halten, um mehrere Textebenen zu erfassen, und dann über die Symbolleiste Änderungen vorzunehmen.  Konklusion  Dies sind nur einige der wichtigen Tipps, die Sie aus Nathaniels Video lernen werden. Es ist wichtig, einen Einblick in Photoshop zu haben, um die Vorteile dieses Bearbeitungstools voll ausschöpfen zu können. Sie können sich das Video persönlich ansehen, um mehr über die Tipps und Tricks zu erfahren, indem Sie hier klicken. Der beste Weg, Ihre JS-Dateien aufgeräumt zu halten, ist die Nutzung des kostenlosen Online-Programms JavaScript-Formatierer
Zurück zum Blog
  • Folienprägung

    Entdecken Sie die Kunst des Folienprägedrucks mit Print Peppermint Was ist... 

  • Prägung

    Prägen im kommerziellen Druck: Hervorheben von Designs mit taktiler Brillanz Prägen, eine exquisite... 

  • Buchdruck

    Buchdruck – hinterlassen Sie einen geprägten Eindruck mit der edelsten Druckmethode, die es gibt.